Photogalerie
Farbe wird Kunst. CPE in der Sicht eines berühmten Fotografen.
Carlo Valsecchi wurde am 30. Januar 1965 in Brescia geboren. 1992 wurden seine Arbeiten auf der Architektur-Biennale Venedig und anschließend bei mehreren Ausstellungen in Italien und im Ausland gezeigt, darunter im italienischen Kulturinstitut in New York (1999), in der Ausstellung der Guggenheim-Stiftung in Venedig (2000), in der Galerie 213 in Paris (2001) im Studio Casoli in Mailand (2001), bei den Semaines européennes de l'image – Le bàti, le vivant in Luxemburg (2002) auf der GAMeC in Bergamo (2003), bei der Triennale Mailand (2006), auf den Ausstellungen Paris Photo, Statements (Paris, 2007) und Past, Present, Future; Highlights from the UniCredit Group Collection (Kunstforum der Bank of Austria, Wien, 2009) Lumen, a mid-career retrospective (Musée de l'Elysèe, Lousanne, 2009), in der Galerie Carla Sozzani (Mailand ) und in der Kellerkunst Gallery (Zürich, 2009). Im November 2011 wird im MART Rovereto die persönliche Ausstellung "San Luis" stattfinden. Carlo Valsecchi wird durch die Galerie Guido Costa Projects (Turin) und die Kellerkunst Gallery (Zürich) vertreten. Sein letztes Werk "Lumen" (Hatje Cantz; 2009) wurde mit dem German Photo Book Award 2010 ausgezeichnet.

 
© Color Project European srl 2011 - MwSt-Nr 02566240160 - Steuernr 02452320969 Info und Kontakt     Photogalerie